Theaterklause in Potsdam

Herzlich willkommen!

Essen, Trinken, nette Menschen

täglich mit Lunch und hausgebackenem Kuchen

Wohnzimmer für Potsdam

Was haben wir für ein Glück, an diesem wunderschönen Ort kochen und brutzeln zu dürfen!

Das Hans Otto Theater in seiner heutigen Form lebt jetzt zwar an einem anderen Ort weiter, aber kluge Köpfe haben sich dafür entschieden, dem Ort Namen und Fassade zu lassen. Dahinter verbergen sich nun Forschungs-, Archiv- und Restaurierungsbereiche der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten.

Die Theaterklause ist Erinnerungsort für viele Potsdamer, weil Oma hier Bier gezapft oder man als Kind staunend den Eskapaden des Ensembles beigewohnt hat, das erste Theaterstück hier gesehen oder schlichtweg hier gearbeitet hat.

Wir sitzen auf einem Haufen Geschichten und beleben die schöne Theaterklause mit neuen Ideen, leckerem Essen und freundlichem Service seit 2017 neu.

Neben einem werktäglich wechselnden Mittagstisch gibts knusprige Tartes und Tortenkreationen aus unserer Konditorei, Kaffeespezialitäten mit Kuh- oder Hafermilch und natürlich kalte Getränke.

Aktuelles

1. Platz, Lucie Fischer Chapalain!

Unsere Kollegin Lucie, 1. Auszubildende unseres Unternehmens, voller Tatendrang, Wissensdurst und Ehrgeiz in wahnsinnig vielen Bereichen:
dieses Mal hat sie den Kochcup vom BUMV mit ihrem umfassend nachhaltigen Konzept  "aus der Erde zum Teller" gewonnen. Wir gratulieren Dir, liebe ...

mehr erfahren

Sauerteig

Wir finden: ohne Sauerteig ist das Leben nur halb so schön. Unser Exemplar heißt Lucie, wahlweise zu interpretieren als Hommage an unsere bretonische Freundin und Spitzenazubi Lucie oder als Erinnerung an den längst verstorbenen Hund der Chefin.
Egal, wieso, jedenfalls ist Lucie ein lang und ...

mehr erfahren

Veranstaltungen

Unterm Pflaster liegt der Strand

Ein Fest, ein Fest! Da ist er endlich, der Grund, aus den Sommerferien zurückzukehren! Wir feiern den letzten Ferientag ein Straßenfest, nicht nur anlässlich des Weltfriedenstages, sondern vor allem, weil feiern gut tut, schön macht und alternativlos ist. Kommt alle, mit den Kindern und der Oma, es wird wunderbar! Bühne oben und unten mit dem Hans Otto Theater und jeder Menge guter Mucke12/13 Uhr Uhr „Troja“ – Bühne auf Zack mit Laura Hänsel12.30 Uhr Paul Sies14.30 Uhr ...

Unterm Pflaster liegt der Strand

Ein Fest, ein Fest! Da ist er endlich, der Grund, aus den Sommerferien zurückzukehren! Wir feiern den letzten Ferientag mit einem Straßenfest, nicht nur anlässlich des Weltfriedenstages, sondern vor allem, weil feiern gut tut, schön macht und alternativlos ist. Kommt alle, mit den Kindern und der Oma, es wird wunderbar! Bühne oben und unten mit dem Hans Otto Theater und jeder Menge guter Mucke12/13 Uhr Uhr „Troja“ – Bühne auf Zack mit Laura Hänsel12.30 Uhr Paul Sies14.30 Uhr ...